Giengen blüht auf!

Nächster Termin: 18. - 21. März 2021

Giengen blüht auf!

„Giengen blüht auf“, das Giengener Motto für die „blühende Innenstadt“ ist nun auch Titel einer neuen Gewerbe- und Erlebnisschau. Sie wird in der Schwage und Schwagehalle stattfinden – zum ersten Mal von 18. bis 21. März 2021 und dann alle zwei Jahre. „Mit diesem Ereignis möchten wir die Aufbruchstimmung in unserer Großen Kreisstadt ausdrücken“, erläuterte OB Dieter Henle. „Das Interesse an einer Erlebnis-Messe für Zuhause, Garten und Freizeit in Giengen ist groß. Und Blumen sind wunderbare Botschafter!“

In neun Hallen sollen zirka 200 Aussteller mitwirken; Kernthemen sind Garten, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Fair Trade, Bauen und Wohnen, Gesundheit – dazu wechselnde Aspekte wie etwa Kunsthandwerk, Natur oder Sport und Freizeit. Große Ambitionen hegen die Verantwortlichen bezüglich der Blumenschau. „Das wird ein Highlight, für die wir unsere kreativen Giengener Gartenbaubetriebe begeistern wollen", freute sich Patrick Zembrod, Assistent der Wirtschaftsförderung. Zembrod arbeitet an der Veranstaltungskonzeption mit und formulierte ein ambitioniertes Ziel: „Wir möchten bis zu 20.000 Besucher in vier Tagen gewinnen – auch von weiter her: Einerseits können Giengen und die Region hier ihre Stärken bestens präsentieren, andererseits wird das Kommen einfach Spaß machen!“

Facts

  • Veranstaltungsort:
    • Schwagehalle, Herbrechtinger Str. 12, 89537 Giengen an der Brenz
  • Zahl der Aussteller:
    • 200
  • Zahl der Besucher:
    • 20.000

Art & Typ

  • Typ:
    • Gewerbe- und Erlebnisschau

Kontakt

  • Ausstellerkontakt:
    Frau Sandra Campina
  • Tel:: 09074 / 92207-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Messegelände